Donnerstag, 30. November 2017

Glühweinsirup, oh du schöne Winterzeit...

Ho ho ho Ihr Lieben,

endlich ist es draußen kalt, Raureif liegt auf den Ästen und die Weihnachtsmärkte haben geöffnet.

Was liebe ich es an einem offenen Feuer in einem Tipi einen heißen Glühwein zu schlürfen. 

Aber auch Zuhause könnt Ihr mit Glühwein ein tolles Mitbringsel aus der Küche zaubern und das geht ganz schnell.

Ob im Topf oder im Thermomix, der Glühweinsirup, welcher toll zu Eis und leckeren Cremes als Topping passt ist ruck zuck gezaubert...

Glühweinsirup



Zutaten:


700 ml Glühwein
100 ml Orangensaft
1.000 g Sirup Zucker
1,5 Vanilleschoten
2 Stangen Zimt
3 Nelken


Zubereitung im Thermomix oder Kochtopf:


Glühwein, Orangensaft,  Sirup Zucker, Vanilleschoten, 
Zimtstangen und Nelken in den Mixtopf geben.

100 Grad Stufe 1 - Linkslauf ohne Deckel  15 Minuten köcheln lassen bis es Sirupartig aussieht.

Wer keinen Thermomix macht, lässt die Flüssigkeit in einem großen Topf 15-20 Minuten simmern, bis es Sirupartig eingekocht ist.

Nun könnt Ihr die Gewürze herausnehmen und den Likör über ein Sieb & Trichter in die Flaschen abfüllen.

Der Glühweinsirup passt perfekt zu Eis.

Mhmm lecker....





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen