Mittwoch, 12. Februar 2014

Brownies von Cynthia Barcomi aus dem roten Backbuch

....mhmmmmmmmmmm..ich liebe den Duft von frischen saftigen Brownies.........

Und Cynthia Barcomi hat in Ihrem tollen roten Backbuch ein super einfaches, schnelles Rezept mit geling Garantie!!!!

Ich habe es minimal abgewandelt, braunen anstatt weißen Zucker, Backpulver anstatt Natron und etwas Vanilleextrakt!

Zutaten:

200 g Zartbitterschokolade klein gehackt
75 g Butter
150 g braunen Zucker
1 EL Vanilleextrakt
2 EL löslichen Kaffee
2 EL Espresso oder Kaffee
2 Eier, leicht verquirlt
200 g Zartbitterschokolade grob gehackt
105 g Mehl
1/4 TL Salz
1/2 TL Backpulver

Zubereitung:

Butter, 200 g Schokolade, Vanilleextrakt, Zucker, Kaffeepulver und flüssigen Kaffee in einem Topf zum schmelzen bringen - aber Vorsicht dass die Schokolade nicht anbrennt!

Schoko-Zucker Masse abkühlen lassen.

Wenn die Masse kalt ist Eier unterheben, dann das Mehl/Salz/Backpulver Gemisch unterheben und die grob gehackte Schokolade.

In eine Rechteckige oder Quadratische Form (ca. 23x23cm) gießen und für 20-25 min in den Ofen bei 190 Grad/Umluft.



In kleine Quadrate schneiden und einfach nur genießen............

Viel Spaß beim nachbacken........


Sonntag, 9. Februar 2014

5-Schichten-Traum Torte

Hier ist ein ganz schnelles einfaches Rezept ohne backen...also geling sicher!!!

5-Schichten-Traum






26er Springform, Tortenring

1. Schicht:

150 g Butterkekse oder Haferflockenkekse,Löffelbiskuits etc. was Ihr gerade da habt
125 g Butter/Margarine

Butter schmelzen
Kekse in der Küchenmaschine zerbröseln
Beides gut miteinander verrühren und in die Springform geben und mit einem Löffel gut andrücken.
Bis zur Fertigstellung der 2.Schicht in den Kühlschrank stellen.

2. Schicht:

250 g Doppelrahm-Frischkäse
40 g Puderzucker
100 g Schlagsahne
1 Päck. Sahnesteif

Frischkäse mit dem Puderzucker verrühren.
Sahne mit Sahnesteif steif schlagen und anschließend unter die Frischkäsemasse heben.
Auf den Boden geben und schön glatt streichen.
Bis zur 3. Schicht in den Kühlschrank stellen.



3. Schicht:

100 g gemahlene,geröstete Haselnüsse oder Mandeln ( was Ihr lieber mögt)

Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, dann nachdem Sie etwas abgekühlt sind auf der 2.Schicht verteilen.
Bis zur 4. Schicht in den Kühlschrank stellen.


4. Schicht:

300 g Schlagsahne
1 1/2 Päck. Sahnesteif
1 Päck. Vanillezucker

Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und auf den Mandeln glatt streichen.
Bis zur 5. Schicht in den Kühlschrank stellen.



5. Schicht:

1 Glas Sauerkirschen
1 Päck. roten Tortenguss
250 ml Sauerkirschsaft/aus dem Glas

Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen.
Saft auffangen und nach Packungsanleitung den roten Tortenguss herstellen.
Kirschen auf der Sahne gut verteilen.
Den fertigen Tortenguss vorsichtig über einen Löffel auf die Kirschen laufen lassen.





Viel Spaß es ist wirklich kinderleicht und super lecker!!!!