Samstag, 18. März 2017

[Neue Rubrik] Sonnenkruste

Sonnenkruste



Zutaten:

350 g Wasser
15 g Hefe
1 TL Zuckerrübensirup

3 Minuten / 37° Grad / Stufe 1


300 g Weizenmehl 550er
120 g Weizenmehl 1050er
100 g Roggenmehl 1150er
1 ½ TL Salz
1 TL Roggen-Sauerteig-Extrakt
2 TL Backmalz

4 Minuten / Knetstufe


Zubereitung: 

Teig in eine gemehlte Schüssel mit Deckel geben, mit Mehl bestreuen und
60 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Nach der Gehzeit, den teig noch einmal gut durchkneten und dann 10x „falten“.




Anschließend zu einem zu einem ovalen Laib formen und in die vorbereitete Form geben.

Den Brotlaib Wasser besprühen, Sesam aufstreuen und ein schönes Muster einschneiden.

Deckel auf die Form und ab in den kalten Backofen auf die unterste Schiene.




Nun wird das Brot bei 240 Grad Ober und Unterhitze für ca. 50-60 Minuten gebacken.

Ich habe nach ca. 50 Minuten für 5 Minuten den Deckel entfernt, damit es etwas brauner wird.

Nun gut auf einem Rost auskühlen lassen.

Wir essen es am liebsten mit frischer Zwiebelmett und einer leckeren Frischkäsecreme mit roten Zwiebeln...mhmmm lecker!

Guten Appetit.